WIX SEO 2021 -
GOOGLE ERFAHRUNGSBERICHT

WIX SEO

 SEO DAY IN BERLIN*

INHALTSVERZECHNIS DIESER SEITE: 

WIX SEO: NUR EIN MYTHOS?  

GANZ KLAR: NEIN.

Leider kursieren im Internet viele negative Gerüchte & Halbwahrheiten 

ohne jeglichen Erfahrungswert! 

*In diesem Zuge durfte ich dem Publikum beim "SEO DAY - WORDS MATTER" in Berlin meine Projekte vorstellen und zeigen, dass man sehr wohl auch mit WIX-Webseiten Erfolg auf Google haben kann! 

Das beweise ich dir in folgenden Abschnitten...

 

(Lesedauer ca. 4-6 Minuten - hol dir Chips :-)

SEO MIT WIX OPTIMIEREN:
WARUM WICHTIG?

Was nützt dir die beste Website, wenn sie kein potentieller Besucher findet?

 

Geht sie in der Masse der Suchergebnisse unter, ist es nahezu unmöglich, damit Umsätze zu machen oder neue Kunden zu generieren. Mehreren Statistiken zufolge klickt nur ein kleiner Bruchteil der Google- und BING-Nutzer Ergebnisse an, die nicht unter den Top 10 landen.

 

Die Resultate der Klicks auf die zweite Ergebnisseite (bei Google Plätze 11 bis 20) bewegen sich bereits unter der 1-Prozent-Marke. Die Mühe, sich bis auf die dritte Ergebnisseite zu hangeln (bei Google Plätze 21 bis 30), macht sich niemand mehr.

Eine weitere Studie gibt es hier dazu:  Suchmaschinen Optimierung Ergebnisse 

Es geht also darum, deine wichtigsten Keywords unter die Top 10 zu bringen. Dazu ist eine Vielzahl von Maßnahmen und eine richtige SEO-Strategie notwendig. Sie splitten sich in die inhaltliche und technische Optimierung. WIX bietet dir den Vorteil, dass du dir um die technische Optimierung keine Gedanken machen musst. Das nimmt dir die Software ab, die den Baukasten für HTML5-Websites zur Verfügung stellt.

 

Bei WIX ist die inhaltliche Optimierung also die wesentlich größere Herausforderung. Bedenke dabei, dass Google und Co. den Schwerpunkt der Rankingkriterien immer mehr auf die Qualität der Inhalte verschieben. Das ist ein Trend, der auch die Zukunft der SEO mit WIX und anderen Systemen für Websites bestimmen wird.

WIX SEO ERFAHRUNGEN -
SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG

PROJEKT 1: "BRAZUCA SAMBA"

Ende 2013 zusammen mit meinem brasilianischen Partner gestartet, gehörte dies bereits 2015 zu den Top 10 der innovativsten

Event-Start-ups in Deutschland!

 

Ein einzigartiges brasilianisches Erlebnis-Catering, das die Kombination von
Samba Entertainment & Brasil Grill Catering vereint, getreu dem Motto:

"WELCOME TO RIO."

Internationale Kunden wie: Daimler, Bosch, Porsche, Puma, Sat1-TV....um nur einige zu nennen! 

Website-Check: www.brazuca-samba.com

All unsere Kunden (95%) haben uns über Google gefunden und beauftragt.

 

Anhand einer tiefen Keyword-Strategie und vielen Long-Tail-Keywords haben wir sogar ein nationales Ranking erreicht! Aber unser Fokus liegt auf regionalen Rankings in Groß- und Kleinstädten rund um unseren Standort! 

Unser Umsatzvolumen steigt knapp 40-50% jedes Jahr bedingt durch korrekte Reinvestitionen in das Online-Marketing (u. a. Adwords) und natürlich einigen Weiterempfehlungen inzwischen.

Auszug nationales Google Suchmaschinen Ranking der Keywords: 

Google Ranking

Check: www.oneproseo.com

(Ergebnis kann von Zeit zu Zeit abweichen)

Wie du erkennen kannst - unsere  wichtigsten nationalen Keywords sind: 

"Samba Tänzerinnen buchen" 
+
"Brasilianisches Catering" 

Dies sind sogenannte "Buying / Action Keywords". Fast jede Branche hat diese
"Conversion-Keywords", die eine höhere Kaufkraft > Anfragenbereitschaft erzielen.


 Alles, was du tun musst, ist, sie zu finden und die Webseite dahingehend zu optimieren. 

SEO = Suchmaschinenoptimierung besteht aus zwei wesentlichen Teilen: 

 

ON-PAGE & OFF-PAGE Optimierung.

Wenn diese zwei Faktoren nicht eingehalten werden, wird die schönste Webseite

nie Besucher über Google erhalten. Mehr dazu hier >

 

Lokale Google Website-SEO-Optimierung: 

Nachfolgend erhaltet ihr einen Überblick über das wichtige regionale Ranking von Google MyBusiness unter unserem wichtigsten Stichwort "Grill Catering Stuttgart":

 
 
 
Wix SEO Google My Business

Wie du siehst, wir sind auf dem ERSTEN PLATZ! 

(Kann von Zeit zu Zeit natürlich abweichen)

Die Google MyBusiness Map schafft Vertrauen beim Kunden aus der Region und bringt natürlich viele Sichtvorteile.  Insgesamt haben wir ein gutes und stabiles Ranking auf mehr als 40 "Longtail und semantische Keywords" erreicht. 


In kleineren Bereichen reichte es manchmal aus, nur gezielte Unterseiten mit kreativen SEO-TEXTEN zu schreiben. Nach ca. 1-2 Monaten haben wir bereits ein Top 10 Ranking erreicht. 

Aber um auf nationaler Ebene ein Top-Ranking zu erreichen, kann es bis zu 6-10 Monate oder sogar mehr dauern. SEO ist ein kontinuierlicher Prozess, der sich ständig verändert. Eine organische Struktur braucht ihre Zeit, sonst kann man sehr schnell von

Google abgestraft werden! Mehr zu sogenannten "Google Penalty's" hier >

Wir bevorzugen die einfachere Variante: Stadtrankings & Longtail-Keywords.

Wir hoffen, wir konnten dir einen ersten verständlichen Überblick darüber geben, wie Suchmaschinenoptimierung funktioniert und dich inspirieren.

Wenn du immer noch Probleme mit dem Ranking bei Google hast und ein besseres Ranking erhalten möchtest - kontaktiere mich einfach hier! 

 
 

PROJEKT 2: "VALET PARKING STUTTGART"

Suchmaschinenranking Lokal

www.valet-parking-stuttgart.com

2015 mit einem Freund gegründet und 2016 bereits Marktführerer im Bereich "Valet Parking Stuttgart" am Stuttgarter Flughafen! 

Ursprünglich aus den USA ( sowie Schweiz) - ein exklusiver Parkservice! Kurze Erläuterung:

Man fährt mit dem Auto direkt vor das Terminal, ein Mitarbeiter vom Valet-Parkservice fährt das Auto für dich in die Tiefgarage und du sparst Zeit & Nerven ;-).

 

Simple like that!

WIX SEO OPTIMIERUNG:
PLUS- UND MINUSPUNKTE

 

Lange Zeit haben professionelle Suchmaschinenoptimierer von der Nutzung der Baukastensysteme für Websites nachdrücklich abgeraten. WIX war dabei keine Ausnahme. Die Nachteile lagen vor allem bei einer langen Ladezeit, die der Verwendung von sogenannten Tabellenkonstrukten geschuldet war. Die Weiterentwicklung von HTML machte solche Konstrukte überflüssig, den HMTL5 bietet ganz andere Möglichkeiten für die Darstellung verschiedener Arten von Inhalten.

 

WIX setzt auf die moderne Darstellung mit HTML5. Dabei genießt du einen entscheidenden Vorteil, denn die damit „gebauten“ Websites sind durchweg auch tauglich für die Anzeige auf mobilen Endgeräten. Das heißt, du kannst sie mobiltauglich machen, indem du die automatische Seitenlayout-Optimierung aktivierst.

Mobile Suchmaschhinenoptimierung - Wichtiger denn je: 

 

Die Mobilgerätefreundlichkeit ist bei allen großen Suchmaschinen in den Vordergrund gerückt und hat die Fokussierung auf die Anzeigequalität auf Desktop-Rechnern und den großformatigen Displays der Notebooks abgelöst. Doch das allein reicht für eine erfolgreiche SEO nicht aus.

Mit WIX unter die Top 10 kommen: Was ist wichtig?

Bleiben wir bei den Meta-Tags. Allein aus der Domainbezeichnung ist die Thematik der Website nicht immer ersichtlich. Es ist also erforderlich, Google auf dein Thema explizit hinzuweisen. Das machst du am besten über einen guten SEO-Titel für die Startseite sowie eine klug formulierte Description (Beschreibung der Seite für das Google-Snippet).

 

In beiden Fällen sollte dein wichtigstes Keyword möglichst am Anfang stehen. Der WIX SEO Wiz weist dich darauf hin, wenn dein Titel und deine Description nicht optimal sind.

Zudem sollte deine Textlänge und Keyworddichte passend sein! Nicht zu VIEL und

nicht zu WENIG.

Um auf die Top-Plätze zu gelangen, wirst du wahrscheinlich (je nach Konkurrenz) auch gute Backlinks = Empfehlungen von anderen Webseiten benötigen! Die sogenannte

Off-Page-Optimierung.

Die SEO Optimierung vermeidet Doppelindexierungen

Du hast (beispielsweise für Werbekampagnen) verschiedene Versionen deiner Website erstellt, bei denen sich Teile des Inhalts überschneiden?

 

Es wäre schade, wenn Google sie als separate Projekte einstuft, denn das bringt Minuspunkte beim Ranking durch die Erkennung als Duplicate Content. Hinzu kommt, dass dann Teile deiner Websites einzeln in die Relevanzbewertung für einzelne Suchanfragen einfließen. Dadurch ist die Gesamtrelevanz natürlich niedriger, als wenn Google die Relevanz aller einzelnen Bereiche bei der Bewertung kumulieren würde. WIX bietet dir eine „Geheimwaffe“, mit der du genau das erreichst.

 

Das Baukastensystem für Websites arbeitet nämlich standardmäßig mit einer Canonical URL. Damit kann der Crawler von Google beim Verfolgen verschiedener Backlinks zwischen der originalen Ressource und davon abgeleiteten Inhalten unterscheiden, gleichzeitig aber erkennen, dass es sich um Teile eines Gesamtprojekts handelt. Allerdings legt dich WIX nicht auf die Canonical URL fest, sondern du kannst selbst entscheiden, wie deine für Verweise von Drittseiten verwendeten Links aussehen sollen.

WIX Optimierung verhindert auf einfache Weise „tote“ Links

Du gehörst zu denjenigen, die ihre Websites gern gelegentlich komplett überarbeiten? Beim Relaunch verändern sich auch die Links zu einzelnen Inhalten. Das heißt, es bleiben Links, die nicht mehr zum ursprünglichen Ziel führen, sondern die eine Fehlermeldung

beim Nutzer anzeigen.

 

Solche Fehlermeldungen straft Google mit Minuspunkten beim Ranking ab. Das kannst du einfach verhindern, indem du die Einstellungen zu den 301-Weiterleitungen bei WIX nutzt. Damit gehören Ranking-Penalties wegen „toter“ Links der Vergangenheit an.

Fazit: Die einzigen Nachteile von WIX finden sich in der automatisch erstellten Sitemap, an der die Nutzer keine individuellen Änderungen vornehmen können.

 
 
 

WIX SEO WIZ / KOSTEN & ÜBERSICHT

Viele Dinge rund um die Suchmaschinenoptimierung bietet dir der WIX-Homepagebaukasten gratis als Extra zu den aktuell vier verschiedenen Abo-Möglichkeiten an. Dabei handelt es sich um Aufgaben, für deren Erledigung Dienstleister hohe Preise verlangen, obwohl du sie auch ohne umfangreiches Fachwissen selbst realisieren kannst.

 

Gib dieses Geld lieber für die Erstellung hochwertiger Grafiken und Fotos für deine Website aus und lass deine Fachtexte von erfahrenen Webautoren erstellen.

 

Die Contentqualität ist der zweite Schwerpunkt, den Google in den letzten Jahren in den Mittelpunkt gerückt hat. Die Google-Entwickler lassen keinen Zweifel daran, dass das auch in Zukunft so bleibt und sich dieser Trend sogar noch weiter verstärkt.

Du kannst mit dem Wiz Tool Kosten sparen und diese beispielsweise in ein ergänzendes Social Network Marketing stecken. Zwar spielt der Bekanntheitsgrad in den Social Networks (allen voran YouTube, Twitter, Instagram und Facebook) nicht mehr die große Rolle wie noch vor ein paar Jahren, vernachlässigen solltest du diesen Part allerdings nicht.

 

Die Social Networks bringen Besucher auf deine Seite und die Besucherzahl gehört zur immer bunter werdenden Palette der Ranking-Kriterien. Das ist übrigens einer der Punkte, an denen die WIX-Programmierer noch „schrauben“ könnten. Derzeit unterstützt der Homepage-Baukasten (noch) keine Auto-Posts in den Social Networks.

 
 
 
wix seo wiz schritt 1
wix-seo-optimieren.JPG

WIX SEO PLUGIN: GANZ EINFACH

Bei einigen anderen Systemen benötigst du zusätzliche Tools, um Google die Informationen zu liefern, die der „Datenkrake“ für ein gutes Ranking haben will. Sie tragen in der Regel die Bezeichnung Plugin. Es ist nicht ganz einfach, ein SEO-Plugin zu finden, das dir alle notwendigen Funktionen bietet, ohne gleichzeitig die Hackersicherheit deiner Website zu beeinträchtigen. Oftmals sind die Plugins noch dazu kostenpflichtig.

 

Bei WIX bekommst du ein integriertes SEO-Tool, das die Bezeichnung SEO-Assistent tatsächlich verdient. Das SEO Strategie Tool hilft dir dabei, keine der notwendigen Schritte zu vergessen. Die Palette reicht von den Einstellungen zur Indexierung bei Google bis hin zur Eintragung der Meta-Tags.

 

Nützliches Extra: Der SEO-Assistent schubst per Mausklick die Erstindexierung bei Google an, damit du in den Suchergebnissen angezeigt wirst. Erkennt der Google-Crawler deine Seite, kommt er automatisch immer mal wieder vorbei. Wie oft das geschieht, hängt von der Art, der Qualität und dem Turnus der Aktualisierung/Erweiterung deiner Inhalte ab.

SEO-Tools: Die Bedeutung von Google Analytics

Google Analytics gehört als SEO-Tool zusammen mit der Google Search Console zu den wichtigstenInstrumenten zur Kontrolle des Erfolgs einzelner Maßnahmen zur Suchmaschinenoptimierung.

BING stellt zwar ein ähnliches Tool zur Verfügung, hat aber als Suchmaschine längst nicht so eine großeBedeutung wie Google. BING verzeichnet gerade einmal einen weltweiten  Marktanteil von rund 6,8 Prozent, während es die Suchmaschine von Alphabet bei Anfragen von Desktop-Rechnern auf fast 85,9 Prozent bringt.

 

Im mobilen Segment ist der Anteil von Google mit 90,7 Prozent sogar noch
höher. Es liegt also nahe, sich bei der Suchmaschinenoptimierung auf den Branchenprimus zu
konzentrieren.

Statistiken von Google Analytics sind eine unverzichtbare Hilfe

Die SEO-Tools von Google Analytics sind vor allem durch die Vielzahl der Informationen ein wichtiges Arbeitsinstrument. Sie beantworten beispielsweise die Frage, welche Seiten die Nutzer am häufigsten besuchen. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse auf die bevorzugten Themenbereiche und damit auch Hinweise auf die Entwicklung der Zielgruppe.

 

Der Zielgruppenanalyse widmen die Google Analytics sehr viel Aufmerksamkeit. Auswertungen sind beispielsweise anhand demografischer und geografischer Merkmale sowie nach dem Verhalten auf der Website und der für den Zugriff genutzten Technologie möglich.

 

Die so gewonnenen Resultate liefern wiederum unverzichtbare Informationen zur Frage, an welchen Stellen Websitebetreiber bei der inhaltlichen und technischen Optimierung ansetzen können.

SEO-Tools von Google sind ein Muss für jeden Webmaster


Wo Optimierungsbedarf besteht, hängt von vielen Faktoren ab. Dazu gehört auch die Frage, wie Nutzer auf eine Website kommen. Ein hoher Anteil von Zugriffen aus den organischen Suchergebnissen spricht für eine gute Platzierung und eine solide Qualität und Vertrauenswürdigkeit der Inhalte.

 

Viele Direktzugriffe müssen nicht schlecht sein, denn sie können auch eine hohe Zahl wiederkehrender Nutzer signalisieren. Die genauen Ursachen liefert ein Blick auf den Zusammenhang mit dem von den Google Analytics ausgewiesenen Nutzerverhalten.

 

Auch eine Prüfung der durchschnittlichen Sitzungsdauer ist interessant. Hier ist der Wert gut, wenn er bei der durchschnittlichen Lesedauer eines Artikels oder den Inhalten auf der Startseite und den Unterseiten liegt. Gleichzeitig sollte die Absprungrate niedrig sein.

 


Welche anderen SEO-Tools sind empfehlenswert?


Neben den Google Analytics zählt sich auch die Google Search Console zu den mächtigsten SEO-Tools, die jeder Webmaster nutzen sollte. Sie liefert Leistungsdaten bis hin zu einzelnen Suchbegriffen und stellt Module zur Prüfung der Mobiltauglichkeit sowie der Ladezeit zur Verfügung. Außerdem finden sich dort Informationen zu einigen Arten von Fehlern auf Websites samt Hinweisen zur allgemeinen Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit und Suchmaschinentauglichkeit. Sehr interessant sind in der Google Search Console die Daten zur Platzierung in den Suchergebnissen. Sie liefern beispielsweise Informationen zur Frage, wie sich das Ranking einer Website nach grundlegenden Updates der von Google zur Sortierung verwendeten Algorithmen verändert. Der Vorteil dabei ist, dass sich Veränderungen hier sehr schnell manifestieren.

 

Wer lieber mit Google-unabhängigen SEO-Tools arbeitet, sollte das Angebot von ahrefs testen. Dort steht ein ähnlicher Überblick zur Verfügung. Allerdings gibt es einen Nachteil, denn die ahrefs-SEO-Tools können Webmaster im Gegensatz zu den Google-Tools nur kostenpflichtig nutzen. 

Fazit: Wer auf die SEO-Tools von Google verzichtet, verschenkt jede Menge Informationen für eine perfekte Planung und Kontrolle aller Maßnahmen zur Suchmaschinenoptimierung. 

SEO MIT ANDEREN WEBSEITEN:
WORDPRESS & BAUKÄSTEN SYSTEME

Aktuell dominiert WordPress beim Aufbau von Websites den Markt. Doch nachdem WIX sein aus den Tabellenkonstrukten und einigen anderen Problemen resultierendes Negativimage mit zahlreichen Änderungen erfolgreich abschütteln konnte, hat sich der Website-Baukasten zu einem ernst zu nehmenden Konkurrenten entwickelt und ist direkt nach Wordpress das meistbenutzte Webseitensystem derzeit (Stand 2020)!

 

Immer mehr Websitebetreiber erkennen den Vorteil des Aufbaus komplexer Designs ohne die Notwendigkeit, Plugins von externen Anbietern integrieren zu müssen. Jedes Plugin stellt ein Sicherheitsrisiko beim Hackerschutz dar.

Zudem resultiert aus einer Vielzahl notwendiger Plugins die Gefahr von Konflikten, die eine gesamte Website zum Absturz bringen können. Es ist deshalb deutlich besser, den Designbaukasten und die SEO-Tools aus einer Hand zu bekommen. Diese Vorgehensweise schaltet vom Nutzer zu behebende Programmierungskonflikte aus, die bei WordPress und Co. mit steter Regelmäßigkeit nach Updates auftreten.

Zusätzlich sind bei WIX alle Elemente optimal aufeinander abgestimmt, was wiederum einer kurzen Ladezeit zugutekommt. Die großen Suchmaschinen legen immer mehr Wert auf einen hohen Nutzerkomfort, bei dem die Ladezeit neben der barrierefreien Zugänglichkeit des gesamten Contents die wichtigste Rolle spielt. Die SEO-Experten sind sich einig, dass das auch in Zukunft so bleiben wird.

WIX bietet die automatische Optimierung für die Anzeige auf Mobilgeräten. Aber dennoch flexible veränderbar, ein ganz wichtiger Punkt! Bei anderen Content Management Systemen müssen die Nutzer allein und peinlich genau darauf achten, dass die Formatierungsangaben ausschließlich mit Restricted HTML gesetzt werden. Die Nutzung sogenannter AMP-Plugins als einzige Alternative verlängert die Ladezeit unnötig.

Kurz gesagt: WIX ist mittlerweile anderen Systemen in einigen Punkten bei der technischen Suchmaschinenoptimierung überlegen. Die einstigen Nachteile beim Google-Ranking gehören der Vergangenheit an. Sogar John Mueller (einer der Führungskräfte bei Google) hat das bestätigt!

DEINE WIX DESIGNER - AGENTUR

WIXIBILITY 

GLG Marko Jurkovic

FALLS SEO NOCH IMMER "CHINESISCH" FÜR DICH IST - 

DANN SCHREIB UNS EINFACH ODER BUCHE DIREKT DEN: